ArbeitsschutzKopfschutz

Hochwertige Schutzhelme und Anstoßkappen von Top-Marken

Schutzhelme gehören nach EG-Richtlinien 89/686/EWG zur persönlichen Schutzausrüstung. Sie sind aufgrund der Bedeutung des menschlichen Kopfes und dessen Unfallgefährdung ein äußerst wichtiges, notwendiges und häufig auch vorgeschriebenes Schutzinstrument. 

Industrieschutzhelme nach DIN EN 397 sind in erster Linie dazu bestimmt, dem Benutzer Schutz vor „fallenden Gegenständen und deren Konsequenzen wie Gehirnverletzung und Schädelbruch zu bieten”. 

Bei uns finden Sie Schutzhelme für alle Berufsfelder wie z.B. Forst, Bau, Industriekletterer, Elektriker usw. in verschiedenen Farben. Wir bieten Ihnen Kopfschutz von namhaften Herstellern wie z.B. Schuberth, KASK, Centurion, Scott. Unsere Helme sind nach DIN EN 397 zertifiziert und weisen teilweise zusätzliche Ausstattungsmerkmale auf wie z.B. DrehverschlussKinnriemen, Visiere.
Es lassen sich auch einige Helme nachrüsten, gehen Sie hierfür einfach in die Kategorie Zubehör. Falls Sie Visiere benötigen gehen Sie bitte zu der Kategorie Augenschutz. Bitte beachten Sie, dass Schutzhelme bei regelmäßigen Einsatz durch UV-Strahlung und mechanische Beanspruchung ihre Stabilität verlieren und deshalb eine Haltbarkeit von ca. 4 Jahren aufweisen, laut Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG Bau). 

Je nach Einsatzgebiet sollten aufgrund spezifischer Gefährdungspotenziale Helme mit unterschiedlicher Materialbeschaffenheit und -leistungsfähigkeit eingesetzt werden. Man unterscheidet dabei:

a) durch Wärme verformbare thermoplastische Kunststoffe (z.B. Polyethylen [PE], Acrylnitril-Butadien-Styrol [ABS] und Polycarbonat [PC]) und 

b) durch Wärme nicht verformbare duroplastische Verbundwerkstoffe (z.B. Glasfaser-Polyester [UP-GF] und Textil-Phenol [PF-SF]). 

Neben dem eingesetzten Material sind auch die angebotenen Helmschalengrößen für den Träger von sicherheitsrelevanter Bedeutung. Um dem Helmträger möglichst optimale Trageeigenschaften zu ermöglichen, werden von Herstellern bis zu 3 Helmschalengrößen angeboten. 
  • Größe 1 deckt dabei in der Regel den Kopfgrößenbereich von 52 cm bis 56 cm
  • Größe 2 den Bereich von 53 cm bis 61 cm und 
  • Größe 3 die Kopfgrößen von 59 cm bis 63 cm ab 
Wir unterstützen Sie gerne bei der Individualisierung Ihrer Industrieschutzhelme. So können Sie die CI-Farben ihres Unternehmens einfließen lassen und die Helme mit dem gewünschten Unternehmenslogo oder einen Slogan versehen. Abhängig vom Material der Helmschale werden unterschiedliche Verfahren angewandt. Zum einem klassisch mit einem Aufkleber, verschiedene Helmlacke, Heißprägeverfahren oder Tampondruck. Beachten Sie bitte, dass eventuell Mindestbestellmengen zu Grunde gelegt werden müssen. Sprechen Sie uns einfach an!

Anstoßkappen

Schutzhelme

Spezialhelme

Zubehör



Datenschutz