ArbeitsschutzHautschutz

Effiziente Hautpflege- und Reinigungsprodukte von Deb Stoko®

Berufsbedingte Hauterkrankungen entstehen meist über einen längeren Zeitraum durch wiederholte Hautreizung bei gleichzeitiger Überbeanspruchung der natürlichen Regenerationsfähigkeit der Haut durch:
  • Feuchtarbeit
  • Kontakt mit Irritanzien und Chemikalien 
  • Kontakt mit Allergenen
  • Physikalische Einwirkungen
  • UV-Strahlung
Hautschutzprodukte müssen auf die am Arbeitsplatz anzutreffende Hautbelastung abgestimmt sein. Nach einer sorgfältigen Gefahrenanalyse, bei der zunächst der Einsatz technischer, organisatorischer und persönlicher Schutzmaßnahmen (z.B. Tragen von Handschuhen) geklärt werden muss, können Hautschutzprodukte als Präventionsmaßnahme eingesetzt werden. Wichtig für die optimale Wirkung ist die richtige, belastungspezifische Auswahl der Hautschutzmittel. 

Wir bieten Ihnen effizienten Hautschutz, sowie Produkte zur Reinigung und Pflege der Haut von bekannten Marken wie z.B. Deb Stoko®. Hautreiniger werden vor bzw. nach der Arbeit aufgetragen.
So lassen sich besonders starke Verschmutzungen, welche durch Fett, Öl, Ruß und Schmierstoffe entstanden sind, sanft entfernen, ohne die Haut zu schädigen.

In unserem Sortiment finden Sie Hautschutzcremes, Hautschutzsalben und Hautschutzseifen, welche die oberste Hautschicht vor Verletzungen und UV-Strahlung schützt und einen wichtigen Bestandteil des Arbeitsschutzes darstellen.
Des Weiteren spenden unsere Hautpflegemittel Ihrer Haut Feuchtigkeit und beseitigen damit beispielsweise Hautschuppen und helfen bei besonders trockener Haut gegen ein straffendes Hautgefühl.

Für eine effiziente Dosierung der Pflege- und Reinigungsprodukte bieten wir Ihnen die passenden Spendersysteme. Diese sollten an strategischen Orten platziert sein, die zu den individuellen Arbeitsabläufen der Mitarbeiter passen. Dies können Waschplätze und Toiletten, aber z.B. auch Ausgänge und andere strategische Punkte sein.

Für die Hautreinigung gilt: so stark wie nötig, so schonend wie möglich

Der Reinigungsgrad erleichtert Ihnen die Wahl des richtigen Hautreinigungsproduktes:
  • Reinigungsgrad 1 u. 2 - bei leichten allgemeinen Verschmutzungen, z.B. Stäube, Fette
  • Reinigungsgrad 3 - bei mittelstarken bis starken Verschmutzungen, z.B. Öle, Fette, Metallstäube, Ruß
  • Reinigungsgrad 4 - bei starken bis sehr starken Verschmutzungen, z.B. Alt-, Mineral-, Schmieröle
  • Reinigungsgrad 5 - bei extrem starken und speziellen Verschmutzungen, z.B. Lacke, Teer, Pech

Sie wissen nicht genau, welche Hautschutzmittel Sie bei sich im Betrieb einsetzten sollen? Kein Problem! Wir helfen Ihnen gerne bei der Erstellung eines Hautschutz-, Händehygieneplans und bieten Ihnen eine kompetente Beratung. Kontaktieren Sie uns einfach! 
FILTER EINBLENDEN

Leider befinden sich in dieser Warengruppe noch keine Produkte, die wir Ihnen anbieten können.


Zurück zur Übersicht
Produkte, die Sie interessieren könnten
  • Klingenbreite10 mm
  • MarkeKIRSCHEN
Stechbeitel mit Holzheft Nr. 1001

• Werkzeug-Spezialstahl
• Weißbuchenheft
• Ulmer Form
• Geschmiedet und poliert
• Seitenfase
• DIN 5139 B


Stechbeitel 1001 10mm KIRSCHEN

pro
  • Spendermaterialrostfreier Stahl
  • DesinfektionsmittelverbioSept Plus+
  • Menge an Desinfektionsmiteln5 Liter
  • Spender aus Rostfreiem Stahl mit wieder befüllbarer 1 Liter Flasche incl. 5 Liter Desinfectionsmittel
  • Abmessungen: 10x27x7 cm, Griff 20 cm lang
  • Transparente, wiederbefülbare 1 Liter Flasche mit Pumpe
  • Material: rostfreier Stahl
  • Ohne Montagematerial
  • Anwendungsgebiete: Verbio Sept plus+ ist eine desinfizierende Lösung für die Hände. Die Rezeptur basiert auf den Empfehlungen der WHO und enthält reinen, unvergällten Alkohol (Ethanol) als viren- und bakterienabtötende sowie Glycerin als rückfettende Komponente. Es dient zum Desinfizieren (30 Sekunden) der Hände in kritischen Bereichen.
  • Anwendungsempfehlung: Sept plus+ aus einem geeigneten Dosierspender auf die trockene (!) Hand aufbringen und über mindestens 30 Sekunden durch definiertes Aneinanderreiben der Hände gleichmäßig verteilen. Schritt 1: Die Handfläche wird benetzt und die Handflächen werden gegeneinander gerieben. Schritt 2: Die Fingerzwischenräume werden benetzt und jeweils vom Handrücken aus die Finger ineinander verschränkt gerieben. Schritt 3: Die Finger werden von der Handinnenseite ineinander verschränkt gerieben. Abschließend werden Fingerkuppen und Nagelfalze mit ineinander verschränkten Händen gerieben. Dadurch können Benetzungslücken verhindert werden. Das Hauptaugenmerk beim Einreiben soll auf die Fingerkuppen, Nagelfalze und Fingerzwischenräume gelegt werden. Die aufgebrachte Menge muss so bemessen sein, dass die gesamte Hand bis knapp über das Handgelenk satt benetzt ist (etwa 3 – 5 ml). Nach Ablauf der Einwirkzeit sollen die Hände nicht abgetrocknet werden. Mehrmalstäglich anwenden.

Spender Manuell mit 5 Liter verbioSept plus+ Hand-Desinfektionsmittel

pro
  • FlaschenformFür Eurospender
  • KonsistenzGel
Flaschen sind für alle 1 Liter Euronorm Spender geeignet!
  • ANWENDUNGSBEREICHE: - schützt vor Hauterweichung unter Handschuhen und in Schuhen
    - bei mechanischer Belastung und Feuchtarbeit
    - zur hygienischen Händedesinfektion
  • EIGENSCHAFTEN: - verfestigt die oberen Hautschichten und verstärkt die Hautschutzfunktion
    - Quellung der Haut wird vermindert
    - reduziert Fingerabdrücke und zieht sehr schnell ein
    - wirkt desinfizierend auf Bakterien, Hefen, Pilze und behüllte Viren (z.B. Influenza)
    - VAH-gelistet
    - BAuA-Reg.-Nr. N-36653 – Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen
    - HACCP-bewertet
  • BESCHAFFENHEIT: - alkoholisch-wässriges Gel mit Hamamelis-Extrakt
    - mit feuchtigkeitsspendenden Stoffen und Pflegesubstanzen: Glycerin, D-Panthenol, Kamillenwirkstoff (?-Bisabolol)
    - nicht fettend
    - ohne Konservierungsstoffe ( gem. EU-Verordnung ) und Parfumöle
    - silikonfrei

Händesinfektionsmittel Pevasan Gel 1 Liter Euroflasche

pro
  • Klingenbreite6 mm
  • MarkeKIRSCHEN
Stechbeitel mit Holzheft Nr. 1001

• Werkzeug-Spezialstahl
• Weißbuchenheft
• Ulmer Form
• Geschmiedet und poliert
• Seitenfase
• DIN 5139 B


Stechbeitel 1001 6mm KIRSCHEN

pro
  • Breite40 mm
  • Stärke10 mm
  • Länge350 mm
  • Markeneutrale Produktlinie
Hebeeisen DAVE

• Werkzeugstahl, gesenkgeschmiedet, geschliffen, gehärtet (42 HRC)
• Buchenholzgriff, lackiert, mit Schlag- und Heftring
• Geeignet als Schlag- und Brechwerkzeug, aber auch zur schonenden Demontage von Bauteilen sowie zum Ziehen von Nägeln


Hebeleisen DAVE

pro
  • Klingenbreite8 mm
  • MarkeKIRSCHEN
Stechbeitel mit Holzheft Nr. 1001

• Werkzeug-Spezialstahl
• Weißbuchenheft
• Ulmer Form
• Geschmiedet und poliert
• Seitenfase
• DIN 5139 B


Stechbeitel 1001 8mm KIRSCHEN

pro
  • Klingenbreite4 mm
  • MarkeKIRSCHEN
Stechbeitel mit Holzheft Nr. 1001

• Werkzeug-Spezialstahl
• Weißbuchenheft
• Ulmer Form
• Geschmiedet und poliert
• Seitenfase
• DIN 5139 B


Stechbeitel 1001 4mm KIRSCHEN

pro
  • Ethanolgehalt78,72 g
  • Glycerolgehalt2,23 g
  • BAuA Rezeptur4
  • AnwendungsgebietHände
HOCHWIRKSAMES MITTEL AUF BASIS VON ETHANOL ZUM DESINFIZIEREN DER HÄNDE, HERGESTELLT GEM. REZEPTUR 4 DER BAuA AllgV VOM 09.04.2020
  • Anwendungsgebiete:verbioSept plus+ ist eine desinfizierende Lösung für die Hände. Die Rezeptur basiert auf den Empfehlungen der WHO und enthält reinen, unvergällten Alkohol (Ethanol) als viren- und bakterienabtötende sowie Glycerin als rückfettende Komponente. Es dient zum Desinfizieren der Hände in kritischen Bereichen. Gem. BAuA AllgV vom 09.04.2020 empfohlen zur Anwendung gegen Coronaviren außerhalb der ambulanten und stationären Patientenversorgung. Begrenzt viruzid.
  • Anwendungsempfehlung: 3ml verbioSept plus+ aus einem geeigneten Dosierspender in die hohlen Hände geben und folgendes Standard-Einreibeverfahren gem. EN1500 5-mal je Schritt anwenden. Alle Schritte insgesamt 2-mal wiederholen. Schritt 1: Handfläche auf Handfläche reiben. Schritt 2: Rechte Handfläche über linkem Handrücken reiben und umgekehrt. Schritt 3: Handfläche auf Handfläche mit verschränkten Fingern reiben. Schritt 4: Außenseite der Finger auf gegenüberliegender Handfläche mit verschränkten Fingern reiben. Schritt 5: Kreisendes Reiben des rechten Daumens in der geschlossenen linken Handfläche und umgekehrt. Schritt 6: Kreisendes Reiben, hin und her, mit geschlossenen Fingern der rechten Hand in der linken Handfläche und umgekehrt.
  •  

verbioSept plus+ Hand-Desinfektionsmittel 10 liter Kanister

pro
  • Ethanolgehalt78,72 g
  • Glycerolgehalt2,23 g
  • BAuA Rezeptur4
  • AnwendungsgebietHände
HOCHWIRKSAMES MITTEL AUF BASIS VON ETHANOL ZUM DESINFIZIEREN DER HÄNDE, HERGESTELLT GEM. REZEPTUR 4 DER BAuA AllgV VOM 09.04.2020
  • Anwendungsgebiete:verbioSept plus+ ist eine desinfizierende Lösung für die Hände. Die Rezeptur basiert auf den Empfehlungen der WHO und enthält reinen, unvergällten Alkohol (Ethanol) als viren- und bakterienabtötende sowie Glycerin als rückfettende Komponente. Es dient zum Desinfizieren der Hände in kritischen Bereichen. Gem. BAuA AllgV vom 09.04.2020 empfohlen zur Anwendung gegen Coronaviren außerhalb der ambulanten und stationären Patientenversorgung. Begrenzt viruzid.
  • Anwendungsempfehlung: 3ml verbioSept plus+ aus einem geeigneten Dosierspender in die hohlen Hände geben und folgendes Standard-Einreibeverfahren gem. EN1500 5-mal je Schritt anwenden. Alle Schritte insgesamt 2-mal wiederholen. Schritt 1: Handfläche auf Handfläche reiben. Schritt 2: Rechte Handfläche über linkem Handrücken reiben und umgekehrt. Schritt 3: Handfläche auf Handfläche mit verschränkten Fingern reiben. Schritt 4: Außenseite der Finger auf gegenüberliegender Handfläche mit verschränkten Fingern reiben. Schritt 5: Kreisendes Reiben des rechten Daumens in der geschlossenen linken Handfläche und umgekehrt. Schritt 6: Kreisendes Reiben, hin und her, mit geschlossenen Fingern der rechten Hand in der linken Handfläche und umgekehrt.
  •  

verbioSept plus+ Hand-Desinfektionsmittel 20 liter Kanister

pro
  • MaterialPP-Vlies
  • Farbeweiß
PP-Vlies Maske für den vielfältigen einsatz in z.B. Supermärkten, Behörden, Wartezimmern oder öffentlichen Verkehrsmitteln. Sind zu jeweils 100 unterverpackt in einem Karton mit 2000 Stück. Diese Masken sind keine Schutzmasken im medizinischen Sinne.

Behelfs-Einweg-Hygienemaske 100 Stk.

pro


Datenschutz