ArbeitsschutzAtemschutzEinwegmasken FFP2

  • Maskefaltbar
Cool Flow Ventil, EN 149, einzeln verpackt, 3M™ Cool Flow™ Ausatemventil, Ideale Passformm, Maske passt sich Mundbewegung beim Sprechen an, Reduziert das Beschlagen der Brille und erhöht den Tragekomfort durch geringe Belastung beim Ausatmen, Sicherheit durch ideale Passform und Dichtsitz, Verbesserte Kompatibilität mit Brille / Augenschutz, Verhindert Verschmutzung der Maske vor ihrem Einsatz, Bleibt formstabil

3M Feinstaubmaske 9322 FFP2
ArtikelnAnfragen
  • NormEN 149:2011+A1:2009
  • VdGWBis zum 10-fachen AGW für Partikel
  • SchutzstufeFFP2 NR D
  • FarbeWeiß
  • Typ9320+Aura
  • Ausführungohne Ausatemventil, blaues Band
Die neue 3M™ Partikelmasken Serie Aura™ 9300 + löst ab September 2011 die erfolgreiche 9300er Serie ab. Die Neuerungen sind Innovationen auf höchstem Niveau und selbstverständlich für die Einhaltung gemäß der EN 149:2001+A1:2009 zertifiziert: Komfortables Atmen dank neuer Filtertechnologie. Für kaum spürbaren Atemwiderstand bei sicherer Filterleistung! Gute Sicht. Siegelpunkte, auf der Maskenoberseite reduzieren das Beschlagen von Brillen signifikant! Tragekomfort & Dichtsitz. Ideale Passform und Dichtsitz dank neuer Gestaltung der Nasenregion und der innovativen Kinnlasche!

3M Partikelmaske AURA 9320+ FFP2 NR D
ArtikelnAnfragen
  • NormEN 149:2001+A1:2009
  • VdGWBis zum 10-fachen AGW für Partikel
  • SchutzstufeFFP2 R D
  • MaterialPolyisopren/Baumwollfaser, Stahl, Polypropylen, PVC
  • FarbeWeiß
  • Typ8825
  • Ausführungmit Cool-Flow-Ausatemventil
  • mehr Details
Gepolsterter Nasenbügel, 3M™-Advanced-Electret-Filtermedium (mehr Schutz, geringere Widerstände, vergrößerte Filteroberfläche für mehr Standzeit, breite und hautfreundliche Gesichtsabdeckung, Dolomitstaubprüfung (D), extrabreite Bebänderung.
Anwendung: Schutz gegen feste, wässrige und nicht flüchtige, flüssige Aerosole bis zum 10-fachen der jeweils gültigen Grenzwert-Konzentration.

3M Partikelmaske FFP2 D, 8825
ArtikelnAnfragen
  • NormEN 149:2011+A1:2009
  • VdGWFFP2 NR D
  • SchutzstufeBis zum 10-fachen AGW des Grenzwertes
  • Typ8322
  • Ausführungmit Cool-Flow-Ausatemventil
Atemschutzmaske FFP2 . Mit dieser Maskenserie ist der Träger besonders komfortabel ausgerüstet. Das dreiteilige Design sowie das extra weiche Vlies auf der Innenseite der Maske sorgen für höchsten Komfort, problemloses Sprechen und somit für eine hohe Tragebereitschaft. Selbst bei längerer Tragedauer bieten die Masken der Serie 9300 hohen Tragekomfort. Integrierte Nasenbügel mit schweißabsorbierender Polsterung, optimal für Brillenträger, flach faltbar zum leichten Mitnehmen, hygienische Einzelverpackung, innovatives Filtermedium für mehr Schutz und geringe Atemwiderstände, farbcodierte Bebänderung zum schnellen Erkennen der Schutzstufe.

3M Partikelmaske FFP2, 8320 ohne Ventil
ArtikelnAnfragen
Cool-Max-Ventil, Nasenclip, EN 149; VE: 20 Stück

Dräger Feinstaubmaske X-plore 1720 FFP2 V
ArtikelnAnfragen
  • NormAnwendung
  • VdGWEN 149:2001+A1:2009
  • SchutzstufeBis zum 10-fachen AGW
  • MaterialFFP2 NR D
  • InhaltGegen ungiftige Stäube und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis. Zusätzlich gegen CMR-Stoffe und luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppen 2 und 3, wenn eine Gefährdungsbeurteilung vorliegt
  • Abmessungohne Klimaventil
Der FFP-Klassiker mit ActivForm® und DuraMesh®-Außenstruktur. Dank ActivForm® passt sich die Maske automatisch der Gesichtsform an. Die DuraMesh®-Außenstruktur gewährleistet Stabilität und Langlebigkeit. Die Rundumbebänderung passt sich automatisch der Kopfform des Trägers an.
Einwegmaske 2400 VdGW 10 mit Rundumbebänderung
ArtikelnAnfragen
  • NormAnwendung
  • VdGWEN 149:2001+A1:2009
  • SchutzstufeBis zum 10-fachen AGW
  • MaterialFFP2 NR D
  • InhaltGegen ungiftige Stäube und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis. Zusätzlich gegen CMR-Stoffe und luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppen 2 und 3, wenn eine Gefährdungsbeurteilung vorliegt
  • Abmessungmit Klimaventil
Der FFP-Klassiker mit ActivForm® und DuraMesh®-Außenstruktur. Dank ActivForm® passt sich die Maske automatisch der Gesichtsform an. Die DuraMesh®-Außenstruktur gewährleistet Stabilität und Langlebigkeit. Die Rundumbebänderung passt sich automatisch der Kopfform des Trägers an. Das Klimaventil® erleichtert das Ausatmen und hält die Luft unter der Maske kühler.
Einwegmaske 2405 VdGW 10 mit Rundumbebänderung
ArtikelnAnfragen
  • NormAnwendung
  • VdGWEN 149:2001+A1:2009
  • SchutzstufeBis zum 10-fachen AGW
  • MaterialFFP2 NR D
  • AusführungGelb-blau
  • InhaltGegen ungiftige Stäube und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis. Zusätzlich gegen CMR-Stoffe und luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppen 2 und 3, wenn eine Gefährdungsbeurteilung vorliegt
  • Abmessungohne Klimaventil
  • mehr Details
Neben der ActivForm®, DuraMesh®-Außenstruktur und Klimaventil® zeichnet sich diese FFP-Maske durch die Dichtlippe im Nasenbereich aus, die zusätzlichen Komfort bietet. Dank des Clip-Verschlusses an der Bebänderung, kann die Maske praktisch und einfach um den Hals gehängt werden. Maske mit zusätzlicher Dolomitstaubprüfung.
Einwegmaske 2480 VdGW 10 FFP2 D Bebänderung mit Clip
ArtikelnAnfragen
  • NormAnwendung
  • VdGWEN 149:2001+A1:2009
  • SchutzstufeBis zum 10-fachen AGW
  • MaterialFFP2 NR D
  • InhaltGegen ungiftige Stäube und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis. Zusätzlich gegen CMR-Stoffe und luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppen 2 und 3, wenn eine Gefährdungsbeurteilung vorliegt
  • Abmessungmit Klimaventil
Neben der ActivForm®, DuraMesh®-Außenstruktur und Klimaventil® zeichnet sich diese FFP-Maske durch die Dichtlippe im Nasenbereich aus, die zusätzlichen Komfort bietet. Dank des Clip-Verschlusses an der Bebänderung, kann die Maske praktisch und einfach um den Hals gehängt werden. Maske mit zusätzlicher Dolomitstaubprüfung. Das Klimaventil® erleichtert das Ausatmen und hält die Luft unter der Maske kühler.
Einwegmaske 2485 VdGW 10 FFP2 D Bebänderung mit Clip
ArtikelnAnfragen
  • NormAnwendung
  • VdGWEN 149:2001+A1:2009
  • SchutzstufeBis zum 10-fachen AGW
  • MaterialFFP2 NR D
  • InhaltGegen ungiftige Stäube und Aerosole auf Wasser- und Ölbasis. Zusätzlich gegen CMR-Stoffe und luftgetragene biologische Arbeitsstoffe der Risikogruppen 2 und 3, wenn eine Gefährdungsbeurteilung vorliegt
  • Abmessungmit Klimaventil
Neben der ActivForm®, DuraMesh®-Außenstruktur und dem Klimaventil® zeichnet sich diese FFP-Maske besonders durch eine abwaschbare Rundum-Dichtlippe, Faltfilterkonstruktion sowie die zusätzliche Dolomitstaubprüfung aus und kann somit länger als 8 Stunden getragen werden. Das Klimaventil® erleichtert das Ausatmen und hält die Luft unter der Maske kühler.
Einwegmaske 3305 VdGW 10 FFP2 D Bebänderung mit Clip
ArtikelnAnfragen


Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt und zzgl. evtl. Versand.



Datenschutz